XXX Chats

Ich wünsche mir so sehr einen Metzger der mir ab und zu einen kräftigen Tritt mit dem Gummistiefel in die Schweinefotze verpasst, wäre das etwas für dich?

Du solltest brutal sein, unmenschlich, verbittert, kräftig, gemein und böse.

Du solltest keine Schweine mögen, Du sollst sie nur mästen und abschlachten und das am besten absolut gefühlskalt.

Mir ist alles recht, solange ich am Ende in deinem Kühlhaus lande.

Ich will nicht nur darüber schreiben, obwohl das bestimmt auch schön ist, ich will es ausleben.

Ich will mich im Koben in der Scheiße wälzen, will nackt als Sau leben und deine Abfälle fressen.

Ich will nach Pisse stinken wie eine Sau und dabei so geil aussehen wie Du es magst.

Voller Freude, doch mit ein wenig Angst, werde ich dir ins Schlachthaus folgen.

Die Betäubung wirkt noch nicht, ich zapple noch wenn ich gestochen werde und bekomme noch mit wie Du mich abbrühst und meine Borsten entfernst.

Du kannst mich im Verschlag einsperren, ich eigne mich aber auch zur bedingungslosen Freilandhaltung und das sowohl im Sommer, als auch im tiefsten Winter.

Du hast die Wahl ob Du mich mit dem Bolzenschussgerät tötest, vor dem ich eine ungeheure Angst habe. Ich stelle es mir auch schön vor totgefickt zu werden.

Comments K9 sextreffen